BWF Group Werkfeuerwehr
BWF Group Werkfeuerwehr Trupp
BWF Group Werkfeuerwehr Kollegen

Inspektion der BWF Group Werkfeuerwehr
Für die Kollegen und die Firma im Einsatz!

Wenn der Feueralarm auf dem Betriebsgelände ausgelöst wird, dann stehen die Kameradinnen und Kameraden der Werkfeuerwehr der BWF Group bereit. Insgesamt 53 Mitarbeiter / -innen engagieren sich freiwillig in der Werkfeuerwehr.

Unsere Werkfeuerwehr überzeugt bei Inspektion

Um die Einsatzfähigkeit zu gewährleisten, finden regelmäßig Übungen statt und alle drei Jahre muss sich die BWF Group Werkfeuerwehr einer Inspektion unterziehen. Die Prüfung der Wehr erfolgte in diesem Jahr durch den Kreisbrandrat Robert Spiller, Kreisbrandinspektor Erwin Schneider und die Kreisbrandmeister Erich Geißler und Helmut Motzer. Begutachtet wurden in einem theoretischen Teil die Geräte, die kontinuierliche Durchführung von Lehrgängen sowie u. a. die Untersuchung der Atemschutztauglichkeit.

Die Inspekteure überzeugten sich aber auch live von den Fähigkeiten der BWF Group Werkfeuerwehr. So waren zwei Gruppen gefordert einen schulmäßigen Aufbau mit und ohne Atemschutz durchzuführen, wobei die Positionen der Trupps ausgelost wurden, nur die Gruppenführer und Maschinisten waren gesetzt. Zusätzlich musste bei einem simulierten Brand mit Personensuche in einer Werkhalle die Einsatzleistung unter Beweis gestellt werden.

Die Geschäftsleitung ist stolz auf die Feuerwehrler und deren freiwilliges Engagement in der BWF Group Werkfeuerwehr.

BWF Group Werkfeuerwehr Übung
BWF Group Werkfeuerwehr Wasser
BWF Group Werkfeuerwehr Übung
BWF Group Werkfeuerwehr Atemschutzüberwachung
BWF Group Werkfeuerwehr Atemschutzüberwachung Übung
BWF Group Werkfeuerwehr Feuerwehrfahrzeug